Gastgeberkatalog 2022

Lassen Sie Ihren PKW im Urlaub doch einfach mal stehen und nutzen Sie die Angebote des öffentlichen Nahverkehrs für Ihre Inselentdeckungen. Die Usedomer Bäderbahn (UBB) verbindet die Seebäder entlang der Küste mit dem Festland und weiter bis nach Züssow (Anschluss an den Fernverkehr). Im Sommer verkehren die Züge sogar im 30-Minuten-Takt. Auch die Mitnahme von Fahrrädern ist möglich. Nutzen Sie auch das gut ausgebaute Liniennetz der UBB-Busse und erkunden Sie mit den verschiedenen InselentdeckerTouren die gesamte Insel. Mit den Regionalbussen gelangen Sie auf das angrenzende Festland bis nach Greifswald. Mobil mit Bus und Bahn über die Insel Suckow Katschow Quilitz Aktuel le Fahrpläne finden Sie im Internet unter: www.ubb-onl ine.com oder in den UBB Reisezentren ! I Wolgast – Lühmannsdorf – Greifswald Wolgast – Karlshagen Zinnowitz – Lütow Wolgast – Lubmin Kaiserbäder – Benz – Mellenthin Usedom – Warthe Usedom – Koserow – Zinnowitz Heringsdorf – Usedom Kaiserbäder – Reetzow – Kaiserb./Ückeritz Kaiserbäder – Kamminke – Dargen Dargen – Usedom – Karnin Bansin – Ahlbeck, Grenze UBB-Bahnlinie Insel Usedom Nord Insel Usedom Süd Detaillierte Informationen und Fahrpläne finden Sie unter www.ubb-online.com Quelle: UBB travel7 MOBIL AUF USEDOM | 133 Gäste der Kaiserbäder können mit ihrer Kurkarte als KaiserbäderCard sogar das gesamte Regionalbusliniennetz der UBB (außer Linie 271 Wolgast – Greifswald) kostenfrei nutzen. Auch für Anwohner und Gäste in Ückeritz ist die Nutzung der Regionalbuslinien mit der Kurkarte auf der Insel Usedom sowie zwischen Wolgast und Lubmin kostenfrei möglich.

RkJQdWJsaXNoZXIy ODMyOTE=