Gastgeberkatalog 2022

6 | STRAND- UND BADEURLAUB Die Anreise ist geschafft. Das Quartier bezogen. Alles ist perfekt. Und doch sind Sie auf Usedom erst richtig angekommen, wenn Sie die Füße in den Sand stecken, die Meeresbrise tief ein- atmen und endlich eintauchen in die herrlich frischen Ostseewellen. Sofort fällt der Ballast von Ihnen. Der stressige Alltag? Einfach davon gespült! Usedom ist aufgrund seiner breiten, weißen Strände und der wohltemperierten See ein Bade- paradies. Vor allem Kinder werden davon magisch angezogen. Ausgerüstet mit Eimer, Schaufel und Förmchen wird es nie langweilig. Und alle lieben es, im flachen Wasser zu plantschen. Für sicheres Badevergnügen sorgen Rettungsschwimmer, die ihre Schützlinge nicht aus den Augen lassen. Die Flaggen an den Rettungstürmen warnen zusätzlich vor Gefahren und sind unbedingt zu beachten! Zum Strandleben gehören auch die Seebrücken, auf denen Sie über die Wellen spazieren können. Auf dem See- steg in Zinnowitz können Sie sogar mit einer Tauchgondel auf den Grund der Ostsee reisen. An den Stränden Usedoms können Sie sich auf hervorragende Wasserqualität verlassen. In vielen See- Wer nach Usedom kommt, kommt auch zum Baden. Das macht Sinn, denn die Bedingungen sind perfekt: weißer Sand, klares Wasser und tausende Sonnenstunden. MEER GEHT IMMER!

RkJQdWJsaXNoZXIy ODMyOTE=